Für zahlreiche älterer Computer, so auch den sogenannten MFA-Computer, den NDR Klein Computer aber auch einen AppleII werden sogenannte "ASCII-Tastaturen" benötigt. Das sind Tastaturen, welche ihre Daten i.d.R. 7-Bit parallel übertragen (ASCII-Code) und eine Strobe-Leitung besitzen, welche einen Tastendruck (und damit gültige Daten) signalisiert.

Da leider meine zum NDR Computer gehörige Cherry "Low Cost" Tastatur den Geist aufgegeben hatte und diese wenn, dann nur zu horrenden Preisen zu bekommen ist, habe ich mich nach einem Adapter für PS/2-Tastaturen umgesehen. Dazu gibt es im Netz einige Ansätze auf Basis PIC und AVR. Letztlich bin ich bei Jim Brain fündig geworden, welcher eine Schaltung und passenden Source Code offen zur Verfügung stellt.

Diese Schaltung habe ich überarbeitet und einige Codefehler beseitigt, so dass sie zu meinen Computern passt (ich habe ein 15-poliges "MFA-Layout" für den MFA und NDR bzw. einen Stecksockel im Apple-Layout verwendet). Zusätzlich gibt es einen seriellen Anschluss, über den z.B. mit einem MAX232-Baustein/Adapter auch Computer mit seriellem Tastatureingang bedient werden können.

Hier das Ergebnis:

Auf den folgenden Seiten stelle ich die Details vor.