Die SIDE (Serial IDE) ist eine Baugruppe zum Anschluss von IDE-Festplatten an das Z180-System.

Wir haben aus naheliegenden Gründen keine echten Festplatten verwendet, sondern sogenannte DiskOnModules (DOMs), welche auf Flash-Speicher ähnlich einer CompactFlash-Karte basieren. Diese DOMs gab es einmal recht günstig bei einem bekannten Elektronik-Versender. Dieses DOM hat 128MB und passt direkt auf die Platine - die anderen Bausteine sind nur Bustreiber und Adress-Dekoder.

Auf diesem DOM sind 4 CP/M-Partitionen a 8MB realisiert.

Das folgende Bild zeigt die Baugruppe schon montiert auf einem Träger für den ECB-Bus im 19"-Gehäuse: